Jump to content
Schnittertm

German Translation - Update Thread

Recommended Posts

I can also offer a little help with proof reading translations to see if they make sense within the game environment.

I have to deal with German/English translations done by agencies from time to time and to be honest, there are just some things you cannot translate unless you know the terminology within the frame of reference it is used. However I am not going to be as much use as a native German speaker who understands English.

If the game had been written in German and needed translating to English - then I could have helped out a lot more..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal eine Frage an dieser Stelle hier. Ich kann nicht gut englisch und habe bisher kein deutschsprachiges Forum gefunden wo ich ein paar Fragen zu Xenonauts loswerden kann bzw. wo Xenonauts entsprechend besprochen wird. An Hand der Let's Plays die ich mir reingezogen habe, ist Xenonauts das Spiel das für mich neben UFO Alien Invasion am nächsten dem Original kommt und offensichtlich der beste X-COM Klon. Hier im Forum wird aber überwiegend englisch gesprochen und meine Fragen wären wohl deplaziert. Wo kann ich diverse Fragen zu Xenonauts in deutsch loswerden bzw. in welchem Forum?

Edited by FSC_Zombie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut dann stell ich meine Fragen hier.

Die jetzige Version scheint ja V21 zu sein. Ist diese Version schon fortgeschritten das man damit das Spiel fertig spielen kann oder gibt es da noch ein Limit oder Punkt wo es abbricht?

In den Let's Plays habe ich nichts von einer funktion gesehen wo man gezielt überschüssiges verkaufen kann nur in einem Let's Play wo ein Mod verwendet wurde hat der Spieler Ausrüstung verkauft.

Gibt es die Verkaufsfunktion im eigentlichen Spiel gar nicht?

Die Let's Plays lassen den Eindruck gewinnen das die Forschung um einiges umfangreicher ist als im alten X-XOM, ist dem so?

Xenonauts gibt es ja offenbar nur über Steam was ich aber nicht kenne da ich bisher alle Spiele als CD/DVD erworben habe.

Kann mir das mal jemand ausführlich erklären wie das funktioniert , welche Nachteile und Vorteile es hat und wie es bezahlt wird? Ich habe keine Kreditkarte ala Master-Card oder so sondern nur normale Bankkarte. Bevor ich da irgendwelchen Blödsinn verzapfe frage ich lieber nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Zombie.

Forschung: erscheint mir nicht wirklich umfangreicher, kann aber daran liegen das Waffengruppen ( zb. Laser-pistole/gewehr/shootgun/Sniper ) erforscht werden und nicht jede Waffe einzeln.

Verkaufen: Geht ganz normal übers Lager, bringt aber nichts, da die Gegenstände immer unter Produktionswert verkauft werden ( also keine Geldschwemme via Gaussgewehren :mad: )

Steam Du kannst dort auch mit Paysavecards die du an Tankstellen bekommst bezahlen, ich nutze Steam seit fast 7 Jahren und hatte noch nie Probleme ( gibt auch öfters Schnäppchen dort)

Ansonsten bleibt zu erwähnen das Xenonauts meinen Alltimefav TfD am nähesten kommt, scheint mir etwas leichter ( konnte im 2 Monat schon ne 2. Base auf iron rauskloppen ) und gestraffter ( nur 10 Länder/regionen ), macht aber schon richtig viel Spass und die Kämpfe bocken auch. Ist jetzt schon besser wie ein großteil aller fertigen ( Rundenstrategie ) Spiele und eines meiner Highlight 2014 :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gerade dabei strings/xenopedia.xml zu übersetzen und verwerte auch ein paar Sachen von der bereits vorhandenen Übersetzung.

Ich mache das ganze allerdings für die XNT Mod, ich hab Chris schon gefragt ob es irgendwelche Probleme gibt wenn sich Modinhalte in den Daten befinden falls man es nur für Vanilla benutzen möchte.

Ich sehe da eigentlich keine Probleme drin, aber da der Code von Xenonauts recht grausam zu sein scheint weiß man ja nie ^^

Sollte Chris da keine Probleme sehen, wären die Sachen dann universal einsetzbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist auf jeden Fall super. Ich habe leider nicht die Zeit dafür. 1.0 wurde ja released. D.h sollte nicht mehr dazu kommen neuen sachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So die strings.xml macht Fortschritte, allerdings ist das ganze eine Katastrophe, die gleiche Sachen wiederholen sich an 5 anderen Stellen, die haben nichts auf Wiederverwendbarkeit ausgelegt.

Ganz großes elend :(

Dazu kommt das ich mir was für den Luftkampf überlegen muss, da eine korrekte deutsche Übersetzung "nicht in die Kästen passt"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dazu kommt das ich mir was für den Luftkampf überlegen muss, da eine korrekte deutsche Übersetzung "nicht in die Kästen passt"

Was muss denn übersetzt werden & was ist das Zeichenlimit?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich Fuel z.b. mit Treibstoff übersetzen würde, sind automatisch alle Boxen verschoben.

Sprich der Text darf einfach die Box nicht überschreiten (Im Luftgefecht die Dinger).

Ich brauche noch ca. eine Woche um die Strings auf ein akzeptables niveau übersetzt zu haben (ca 80%).

Tippfehler/Rechtschreibung nicht mit eingerechnet (Ich übersetze nur Nachts und bin dann entsprechend müde :) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist "Fuel" eine Prozent-Angabe? Dann sollte "Tank" auch funktionieren. Evtl. funktioniert "Kerosin", aber das macht bei den späteren Jägern weniger Sinn oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×