Jump to content
Sign in to follow this  
Schnittertm

German Translation / Deutsche Übersetzung - Preliminary Information

Recommended Posts

Hi Xenonauts community,

so, I've done some thinking the last few days on a translation of all the texts into German and decided to give it go. In this thread I will give you some information on myself, assessment of my pros and cons, my current assessment of the workload, a plan of how I want to do this translation, which kind of support would be helpful and any other information I can think of. I will put this information up here in both English and German and for your scrolling convenience hide it behind spoiler tags.

Hallo Xenonauts Gemeinschaft,

in den letzten Tagen habe ich mir Gedanken darüber gemacht, ob ich denn eine Übersetzung aller Text ins Deutsche versuchen sollte und habe letztendlich entschieden es in Angriff zu nehmen. In diesem Thread werde ich grundlegende Information zu mir selbst, Einschätzung meiner Fähigkeiten (gute wie schlechte), meiner derzeitigen Einschätzung über den Arbeitsaufwand, der Methodik und Planung der Übersetzung und welche Ünterstützung durch die Community hilfreich wäre, darlegen. Die Informationen werden sowohl in Deutsch als auch Englisch bereitgestellt werden und ein Spoiler-Tag wird dabei helfen, dass man nicht so viel scrollen muß.

Okay, let's go with the Information in English first:

1.) Introduction

So, my name is Thomas, 35, from Nuremberg (a city with quite a history both good and bad), Germany and have lived in this general region for most of my life. I started learning English back in school, where it was mandatory and, after I graduated, I had the opportunity to go on a student exchange to the US for about 11 months (1 school year) which I took and which definitly improved my English skills, albeit not necessarily in the Queens English. After my return I used English quite extensively in my private life, both for information as well as reading books and watching movies in English, if that was their original language.
My hobbies are not that varied, video games certainly (otherwise I would not be here), a bit of guitar playing, an intrest in science and well, reading and listening to music, if those last two things can be considered as hobbies.

2.) My skills - Pros and cons

a.) Pros
  • English language skills similar to a native speaker

  • German as my native language

  • Worked on somewhat longer FAQ's some time ago (for Tron 2.0 and Front Mission 4), though only for private purposes. FAQ's are posted on Gamefaqs
b.) Cons
  • Sometimes a somewhat chaotic work ethic

  • German punctuation

  • Variety in German language writing

  • My first ever translation project

3.) Translation Planning and personal assessments

  • 8-15 hours of worktime available per week, depending on work/private situations (incl. translation, corrections, adaptions, updates, etc.)

  • Updates will be posted on a weekly basis on mondays

  • Translation of Entries will be done mostly in a chronological/tier-style progression

  • about 10-30 entries of Xenopedia should be translated per week, depending on workload, size and complexity

  • I'm estimating a total workload of about 120-200 man hours (incl. Testing and Correction)

  • Current goal is to have the translation finished within 3 months, barring other circumstances

4.) Community Help

a.) Additional helpers and requirements (if intrested send PM)
  • One (1) proof-reader/translation checker

    Skills needed:

    - Good grasp of English and German

    - Willingness to put in at least 2-4 hours per week to proof-read (and possibly check) translation

    - Have either access to current version of Microsoft Excel or a robust Text editor (e.g. Vim 7.3 which I use), the latter would be preferred by me.


  • Two to four (2-4) testers

    Skills needed:

    - Able to check entries and give feedback on mistakes, bugs, etc.

    - About 1-4 hours per week available to check entries

    - Have savegames (naturally in a non-iron man game) of different stages up to and including the final mission

b.) General community feedback
Besides the above people, which would be helpful to have, if only to keep me straight and level and on target I naturally welcome any and all constructive critisim by other community members, meaning "YOU (YOUR TRANSLATION) SUCK(S)!!!!1111" won't do it. If you do have critisim tell me what it is you critizise and your reasons for it. I'm also open to suggestions, especially were it concerns designations, terms and names of units, items, aliens, etc. For this I will start a seperate discussion thread. However, I do want to remind people that the final decission does lie with me, I try to use the democratic process where it is useful, but if it doesn't work for something I'll be more of a benevolent dictator.

5.) Closing words

Firstly, I would certainly not be insulted if you'd like to send some encouragement my way. It is a kind of lubricant that does keep things going nicely and smoothly.

Secondly, I would like to create the best translation possible, by the community, for the community and for everybody else, too.

Thirdly, thanks Goldhawk Interactive for this, even in this stage, already awesome game. I hope I'll be able to create a translation/localisation of this game worthy of your standards and I, too, hope that this will enable you to reach a wider audience with this game.

Thank you for your reading time.

Deutsch ist hier zu finden:

1.) Vorstellung

Ja, hallo, also ich bin der Thomas, 35, aus Nürnberg. Englisch habe ich, wie wohl viele, bereits in der Schule gelernt. Nach der Schule hatte ich dann die Möglichkeit zu einem Schüleraustausch in die USA, welche ich gerne warnahm. Hieraus resultieren auch meine, im Vergleich zum Normaldeutschen, überdurchschnittlichen Englischkenntnisse, welche durch Lesen/Anschauen von Englischen Büchern/Filmen und Kontakten mit Englischsprachingen auf einem hohem Niveau gehalten wurden.
Hobbies sind bei mir nicht viele vorhanden, Computerspiele verständlicherweise, etwas Gitarrespielen (mehr schlecht als recht), außerdem habe ich noch Interesse an wissenschaftlichen Themen und, na ja, Musikhören und Bücher lesen kann man nicht unbedingt als Hobbies bezeichnen, macht ja jeder.

2.) Fähigkeiten - Positive und Negative

a.) Positive
  • Englischfähigkeiten vergleichbar jenen eines Muttersprachlers

  • Deutsch als Muttersprache

  • Arbeit an längeren Projekten, Lösungen für Tron 2.0 und Front Mission 4 (zu 90% dank WoW). Zu sehen sind sie auf Gamefaqs.

b.) Negative
  • Ich bin manchmal etwas chaotisch in meiner Art zu arbeiten (und auch in einigen anderen Dingen)

  • Zeichensetzung, ich mag Kommas und ähnliches wohl nicht wirklich sehr

  • Abwechslungsarmer Schreibstil (denke ich)

  • Meine erste Übersetzungsarbeit

3.) Planung und Einschätzung des Übersetungsprojekts

  • 8-15 Stunden Arbeits-/Übersetzungszeit pro Woche vorhanden, je nach Arbeits-/Privatsituationen (schließt u.a. Übersetzung, Korrekturen, Updates, usw. ein)

  • Updates werden in der Regel wöchentlich montags veröffentlicht

  • Die Übersetzung wird in chronologischer Weise und auf Basis der Eskalationsstufen erfolgen

  • Geschätzte 10-30 Einträge der Xenopädie sollten pro Woche übersetzt werden

  • Zur Zeit schätze ich, dass die komplette Übersetzung inkl. Tests und Korrekture zwischen 120-200 Stunden benötigt

  • Das derzeitige Ziel ist eine Fertigstellung der kompletten Übersetzung innerhalb von 3 Monaten

4.) Unterstützung aus der Gemeinschaft

a.) Zusätzliche Helfer und Voraussetzungen (hilfreich, aber kein Zwang) (Bei Interesse PM an mich senden)
  • Ein (1) Korrektor/Übersetzungsprüfer

    Voraussetzugen benötigt:

    - Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    - Bereitschaft zu geschätzten 2-4 Stunden freier Zeit um Korrekturen einzupflegen oder die Übersetzung zu prüfen

    - Sollte Zugriff auf Microsoft Excel oder, von mir bevorzugt, einen Texteditor (z.B. Vim 7.3, welches ich verwende) haben


  • Zwei bis Vier (2-4) Tester

    Voraussetzungen benötigt:

    - Sollte Einträge im Spiel überprüfen können und Rückmeldungen zu handwerklichen Fehler, Bugs in der Darstellung im Spiel, use. geben können

    - Etwa 1-4 Stunden Zeit zum prüfen und Rückmeldung geben

    - Spielständen zu verschiedenen Zeitpunkten im Spiel bis inklusive der letzten Mission zu haben (vorzugsweise nicht im Iron Man Modus)

b.) Generelles Feedback der Community
Neben den oben genannten Leute, von denen es hilfreich wäre, diese zu haben, benötige ich natürlich auf Rückmeldungen aus der Community. Jedwede Art von Kritik wird begrüßt, so lange Sie zivil und mit Gründen vorgetragen wird, einfach "DU BIST (DEINE ÜBERSETZUNG IST) SCHEIßE!!!!!111elfzwölf" zu sagen ist nicht hilfreich und erinnert mich auch an meine Arbeit (Kunde: Gerät ist defekt! Ich: Ah ja, defekt? Was ist denn defekt?, den Rest erspare ich euch). Auch Vorschläge zu Namen, Bezeichnungen und ähnlichem betreffend alle Einheiten, Gegenstände, Aliens und sonstiges im Spiel sind willkommen, hierzu wird allerdings ein eigener Thread eröffnet. Ich möchte allerdings alle Leute daran erinnern, dass ich mich nur in jene Fällen dem demokratischem Prinzip unterwerfen werde, in denen es Sinn ergibt, ist dies nicht der Fall wende ich den Modus 'Wohlwollender Diktator' an (und, nein, ich meine damit nicht den Typen aus Braunau).

5.) Schlussworte

Als erstes würde ich natürlich Ermutigungen jeder Art nicht abgeneigt gegenüberstehen. Ermutigungen kann man als eine Art Schmierstoff ansehen, der dabei hilft, dass alles schön rund läuft.

Zweitens, ich möchte, mit Hilfe der Community, für die Community und für alle anderen, welche eine deutsche Übersetzung wünschen, die beste Übersetzung abliefern die möglich ist.

Drittens, geht mein Dank an Goldhawk Interactive, die schon in diesem Stadium ein hervorragendes Spiel abgeliefert haben. Ich hoffe, dass die Übersetzung eine Stufe erreicht, die es wert ist, diesem Spiel beigelegt zu werden und ich hoffe auch, dass es durch die Übersetzung mehr Leute zu spielen bekommen.

Danke für eure Zeit.

Okay, so that is all information for now. Additional information will be posted later in a seperate threads, one for Updates and one for translation discussion.

So, diese sind erst einmal alle Informationen die ich mitteilen wollte. Weitere Informationen bezüglich Updates und Diskussionen werden in ihren jeweils eigen Threads gepostet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×